Breaking News
Home / Project of the Day / Schmuck der amerikanischen Ureinwohner: authentisch oder falsch?

Schmuck der amerikanischen Ureinwohner: authentisch oder falsch?

Unterschiedliche Menschen mögen unterschiedliche Arten von Schmuck: Einige mögen traditionelle Stücke, andere mögen antikes Metall mit modernem Design und andere mögen indianischen Schmuck mehr als alles andere. Wenn Sie in die letztere Kategorie fallen oder nur einzigartigen Schmuck schätzen, sollten Sie indianischen Schmuck kaufen.

Der Kauf mag einfach erscheinen, wie das Aufgeben einer Bestellung, gefolgt vom normalen Zahlungsvorgang. Aber es gibt einen Haken. Möchten Sie etwas von schlechter Qualität kaufen und gleichzeitig den gleichen Preis wie ein authentisches Stück zahlen? Sicherlich nicht. Daher ist es am besten, sich mit ausreichendem Wissen über indianischen Schmuck zu bewaffnen, um sich nicht von gefälschten Münzen täuschen zu lassen.

Wie würden Sie authentische Stücke von gefälschten unterscheiden? Ihr Wissen über authentischen Schmuck wird Ihnen helfen. Hier sind einige Dinge zu beachten, bevor Sie indianischen Schmuck kaufen.

Wert: künstlerisch, historisch und monetär

Die Spanier führten die Goldschmiedekunst bei den amerikanischen Ureinwohnern ein. Seitdem haben die Stämme und Pueblos begonnen, ihren einzigartigen Schmuckstil zu entwickeln, der über Generationen hinweg fortgeführt wurde.

Die authentischen Künstler des indianischen Schmucks entwerfen mit ihren Innovationen, ihrer Geduld und ihren Handwerkzeugen einzigartige Stücke. Sandguss ist eine spezielle Methode, bei der der Goldschmied eine Form zu Silber formt und die Form durch das geschmolzene Silber zerstört wird. Wenn Sie sich diesen Typen genau ansehen, werden Sie verstehen, wie geduldig der Künstler war, um diesen Schmuck zu entwerfen.

Abgesehen davon gibt es die Einstellung von Steinen. Die Größe des Steins, seine feine Größe und insbesondere seine Fassung unterscheiden ihn von den falschen. Beachten Sie, dass kein Klebstoff verwendet wird, um den Stein in einem authentischen Raum zu platzieren. Vielmehr wird es mit Sand oder ähnlichen Materialien in Einlegemuster eingeklemmt.

Aufgrund dieser immensen Fähigkeiten und Geduld legten die Künstler einen angemessenen Preis für ihren Schmuck fest. Oft scheint der Preis ein wenig hoch zu sein, aber wenn die Verkäufer mit Ihnen verhandeln und Sie indianischen Schmuck zu einem viel niedrigeren Preis kaufen, stellen Sie dessen Echtheit nicht in Frage.

Bundesgesetz

Das Bundesgesetz legt bestimmte Schutzmaßnahmen für Verbraucher fest, um ihnen beim Kauf von authentischem Schmuck zu helfen. Nach dem Indian Arts and Crafts Act darf das Label "Native American" oder "Indian" nur für authentische Produkte verwendet werden. Achten Sie auf Doppelspurigkeit, wenn auf dem Tag etwas anderes steht.

Zeichen und Symbole

Neben Kennzeichnung und Wert gibt es Zeichen und Symbole, die helfen, die Echtheit des Produkts zu verstehen. Ein Unterscheidungszeichen, die Unterschrift des Künstlers und manchmal das Herstellungsdatum sind in den Schmuck gestempelt oder eingraviert. Dies zeigt die Echtheit des Schmucks an.

Das Material des Schmucks ist auch ein entscheidender Faktor für seine Echtheit. Sterling Silber wird im Allgemeinen als Material für indianischen Schmuck verwendet. Der beste Weg, um Sterling Silberschmuck von einem versilberten Stück zu unterscheiden, besteht darin, ihn mit einem Magneten zu untersuchen. Das Silber wird wahrscheinlich Nickel enthalten, so dass es im Gegensatz zu echtem Silber den Magneten anzieht.

Check Also

Spiraldrahtperlenkette | AllFreeJewelryMaking.com

Spiraldrahtperlenkette | AllFreeJewelryMaking.com

Derzeit gibt es keine Bilder von anderen Handwerkern. schließen Geschäftsbedingungen Sie müssen diese Vereinbarung abschließen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.