Breaking News
Home / Blog / Rezept: Perfekte Kokosmakronen – Gaya-Rezepte
Kokos-Macarons

Rezept: Perfekte Kokosmakronen – Gaya-Rezepte

Kokos-Macarons. Schauen Sie sich Kokosmakronen bei eBay an. Füllen Sie Ihren Einkaufswagen noch heute mit Farbe! Kombinieren Sie die Kokosnuss, Kondensmilch und Vanille in einer großen Schüssel.

Kokos-Macarons Fügen Sie das Eiweiß und die Vanille hinzu; gut mischen. Schauen Sie mit runden Teelöffeln auf gefetteten Backblechen vorbei. Die Backbleche mit Pergamentpapier oder Folie auslegen. Sie können Kokosmakronen mit 6 Zutaten und 5 Schritten kochen. So machen Sie es.

Kokos Macarons Zutaten

  1. Sie benötigen ein Drittel des Allzweckmehls.
  2. Sie benötigen 2 1/2 Tassen getrocknete Kokosflocken.
  3. Bereiten Sie 2/3 Tasse gesüßte Kondensmilch vor.
  4. Sie benötigen 1 Teelöffel Vanilleextrakt.
  5. Sie benötigen 4 Teelöffel Wasser.
  6. Es ist 1 Prise Salz.

Mehl, Kokosnuss und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Ich habe zum ersten Mal Kokosmakronen gemacht und diese kamen wirklich gut heraus. Die wenigen Rezepte, die ich mir vorher angesehen hatte, forderten Kondensmilch oder nicht gefressenes Eiweiß, was ungewöhnlich schien. Also habe ich dieses Rezept ausprobiert.

Schritt für Schritt Kokosmakronen

  1. In die Schüssel Mehl, Kokosflocken und Salz geben. Mischen und ein Loch in die Mitte machen.
  2. Kondensmilch und Vanilleextrakt in die Mitte geben und umrühren.
  3. Fügen Sie das Wasser hinzu und rühren Sie weiter, bis alles gut vermischt ist.
  4. Legen Sie Pergamentpapier auf das Backblech. Verwenden Sie einen Esslöffel, um die Form zu erstellen und auf das Backblech zu legen.
  5. Backen Sie bei 350 Grad F für etwa 10 Minuten.

Es war ganz einfach, leichter zusammenzuschlagen als Schokoladenkekse (und gesünder) zu machen. Kokosmakronen können einfach mit Eiweiß und Zucker hergestellt werden, aber gesüßte Kondensmilch, Kokoscreme, Sahne oder Butter geben Feuchtigkeit. zu einem ansonsten trockenen Keks. Beginnen Sie mit einer kleineren Menge Flüssigkeit Ihrer Wahl und fügen Sie gerade genug hinzu, damit der Teig hält. Übertragen Sie die Backbleche auf ein Kühlregal. Nehmen Sie die Makronen aus der Pfanne, wenn sie kalt sind, und legen Sie sie in dekorierte Schachteln oder lagern Sie sie bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter.

Check Also

Beebeecraft Tutorials zur Herstellung von Samenperlenohrringen

Beebeecraft Tutorials zur Herstellung von Samenperlenohrringen

Derzeit gibt es keine Bilder von anderen Handwerkern. schließen Geschäftsbedingungen Sie müssen diese Vereinbarung abschließen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.