Breaking News
Home / Jewelry / Hilfe bei Browser-Push-Benachrichtigungen

Hilfe bei Browser-Push-Benachrichtigungen

Ups.

Wir können die gesuchte Seite nicht finden.

Möglicherweise ist es abgelaufen, verschoben oder es liegt ein Tippfehler vor. Auf dieser Seite finden Sie möglicherweise das, was Sie benötigen. Oder versuchen Sie unsere Suche zu nutzen.

Google Chrome

Standardmäßig benachrichtigt Sie Chrome, wenn eine Website, App oder Erweiterung Ihnen Benachrichtigungen senden möchte. Sie können diese Einstellung jederzeit ändern.

Hinweis: Wenn Sie im Inkognito-Modus surfen, erhalten Sie keine Benachrichtigungen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Mehr Mehr dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Klicken Sie unter "Datenschutz und Sicherheit" auf Site-Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf Benachrichtigungen.
  6. Wählen Sie, ob Sie Benachrichtigungen blockieren oder zulassen möchten:
    • Alle blockieren: Schalten Sie Ask vor dem Senden aus.
    • Blockieren einer Site: Klicken Sie neben "Blockieren" auf Hinzufügen. Geben Sie die Site ein und klicken Sie auf Hinzufügen.
    • Autorisieren einer Site: Klicken Sie neben "Autorisieren" auf Hinzufügen. Geben Sie die Site ein und klicken Sie auf Hinzufügen.

Um AllFreeJewelryMaking-Benachrichtigungen abzubrechen, suchen Sie nach: https://allfreejewelrymaking.com:443
Bewegen Sie den Mauszeiger über die drei Punkte, um "Weitere Aktionen" anzuzeigen.

Hinweis: Dieses Bild ist ein Beispiel von unserer Partnerseite "FaveCrafts.com". Für "AllFreeJewleryMaking.com" gelten jedoch dieselben schrittweisen Anweisungen.

Wählen Sie "Löschen"

Sie haben jetzt Benachrichtigungen deaktiviert.

Firefox

Browser-Push-Benachrichtigungen sind in Firefox immer aktiviert. Eine Site kann Ihnen ohne Ihre Erlaubnis keine Push-Nachrichten senden. So verhindern Sie, dass eine bestimmte Site Push-Nachrichten sendet:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Fx57Menü und wählen Die Optionen.
  2. Wählen Sie die Vertraulichkeit und Sicherheit unterschreiben und an der aussteigen Berechtigungen Abschnitt.
  3. Klicken Sie darauf Einstellungen… Schaltfläche neben Benachrichtigungen.
  4. Hier können Sie angeben, welche Websites Ihnen Benachrichtigungen senden dürfen. Wählen Sie die Website aus, die Sie blockieren oder zulassen möchten.
    Hinweis: Dieses Bild ist ein Beispiel von unserer Partnerseite "FaveCrafts.com". Für "AllFreeJewelryMaking.com" gelten jedoch dieselben schrittweisen Anweisungen.

Android-Benachrichtigungen

1. Um Benachrichtigungen auf Ihrem Android-Gerät zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen in Ihrem Browser.
Klicken Sie auf die drei Punkte.

2. Wischen Sie nach unten und wählen Sie "Einstellungen""

3. Wählen Sie unter Einstellungen "Site-Einstellungen""

4. Wählen Sie dann „Benachrichtigungen""

5. Wählen Sie unter Benachrichtigungen die Option aus https://www.allfreejewelrymaking.com
Hinweis: Dieses Bild ist ein Beispiel von unserer Partnerseite "FaveCrafts.com". Für "allfreejewelrymaking.com" gelten jedoch dieselben schrittweisen Anweisungen.

6. Sie werden dann aufgefordert, Benachrichtigungen zu deaktivieren. Drücken Sie & # 39;LÖSCHEN UND ZURÜCKSETZEN""

7. Ihr Gerät fordert Sie dann auf, diese Aktion zu bestätigen. Drücken Sie & # 39;LÖSCHEN UND ZURÜCKSETZEN& # 39; wieder.

Sie erhalten keine Push-Benachrichtigungen mehr von AllFreeJewelryMaking.com.

Check Also

Die Vorteile des Tragens von Modeschmuck

Modeschmuck ist seit Jahrhunderten beliebt und ist bis heute eine der häufigsten Arten von Accessoires …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.